IMMOBILIEN MIETEN

Während sich Käufer mehr oder weniger an ihre Immobilie binden, bleiben Mieter flexibel und können umziehen, wenn ihnen danach ist. Eigentümer sind anders als Mieter für die Pflege und Instandhaltung ihres Eigenheimes verantwortlich, während Mieter vor unerwarteten und kostspieligen Reparaturen beispielsweise an undichten Dächern oder defekten Heizungen verschont bleiben.

 

Hauptfaktoren MIETEN

Hohe Flexibilität – persönliche Unabhängigkeit – geringe Verantwortung f. Pflege und Instandhaltung – relativ geringe Nebenkosten

 

Wenn Sie sich für das Mieten einer Immobilie entscheiden gilt es folgende Punkte zu berücksichtigen:

 

  • In welchen Anwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes fällt Ihr Mietobjekt?
  • Ist der Mietzins angemessen? (Lage, Ausstattung, Stockwerkslage uvm.)
  • Was bekommen Sie von der hinterlegten Kaution im Normalfall zurück?
  • Wie setzt sich die Gesamtmiete zusammen?
  • Was ist in den Betriebskosten inkludiert?
  • Was darf man in Mietobjekten verändern?
  • Wer ist verantwortlich für die Instandhaltung und was fällt in Ihren Verantwortungsbereich?
  • Unter welchen Voraussetzungen darf man untervermieten?
  • Unter welchen Bedingungen ist die Abtretung Ihres Mietvertrages möglich?
  • Uvm.

 

Wir recherchieren genauestens und begleiten Sie durch den gesamten Prozess bei der Suche nach Ihrem Mietobjekt bis hin zum Vertragsabschluss.

Vereinbaren Sie einen Termin. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!

  • Adresse

    1100 Wien, Keplerplatz 13/10

  • Telefon

    +43 (1)600 48 06

  • Email

    office@kms-immo.at

Kontakt


Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen